Weinliebhaber in den USA können jetzt ihre Hände auf Gik der berüchtigte blauen Wein aus Spanien, dass brach das Internet als es war im vergangenen Jahr veröffentlicht

Das auffällige blaue Gebräu, das aus dem Wein und dem Most besteht (gepresster Saft, der die Stiele, Samen und die Haut enthält) von roten und weißen Trauben, auch enthält Indigofarbstoff und Anthocyanin ein Pigment in Trauben gefunden Haut, die zusammen den Wein seinen unverwechselbaren Farbton geben.

Gik stieg in die heiße Wasser mit den spanischen Behörden bald nach dem Start, da das spanische Gesetz diktiert, dass nur Rot- oder Weißweine in Supermärkten verkauft werden können, so dass sie auch als Geldstrafen nicht mehr in der Lage waren, zu kennzeichnen das Getränk als "Wein" oder verkaufe es neben anderen Weinen. Aber als Eater berichtet wird es als Wein verkauft werden, wenn es Geschäfte in Boston, Miami und Texas trifft.

Aber was wollen wir natürlich natürlich wissen, wie schmeckt es? Nun, Die Washington Post hat vor kurzem einen Geschmackstest mit Hilfe von Sommelier Morgan Fausett von Beweis in Washington, DC und dem Urteil durchgeführt ? Sehr, sehr süß.

Wenn Sie das Video laufen lassen, führt die Post auch einen blinden Geschmackstest mit ihren Mitarbeitern durch, um zu sehen, ob sie zwischen verschiedenen Farben des Weines unterscheiden können. Es macht eine interessante Uhr.

Folgen Sie feinen Essensliebhabern auf Facebook

                        
                    

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here