Es gibt ein brandneues Luftfahrt-Headset, das erst vor kurzem veröffentlicht wurde. Es ist von der Firma David Clark gemacht, und es heißt DC Pro-X. Tatsächlich gibt es zwei Typen dieser Headsets – ein aktives Rauschunterdrückungsmodell und ein passives Rauschunterdrückungsmodell.

Das David Clark DC Pro-X Headset ist eine andere Art von Headset für das Unternehmen, da es extrem leicht ist. Die meisten Piloten-Headsets wiegen zwischen 12 und 17 Unzen, aber dieses neue Headset wiegt nur 7,5 Unzen. Das kann wirklich einen Unterschied machen, vor allem bei längeren Flügen.

Ein weiteres Merkmal, dass Piloten wie die Bluetooth-Konnektivität sind. Ein Handy oder ein iPod kann drahtlos mit dem Headset verbunden werden. Das ist sehr praktisch für Piloten, wenn sie einen schnellen Anruf machen müssen, während sie noch auf dem Boden sind und wollen nicht durch die Mühe gehen, ihr Headset anzuziehen und es noch einmal anzupassen.

Es ist auch ein schöner Feature, um Musik hören zu können, während Sie eine lange Langlaufreise machen. Es kann dazu beitragen, dass die Zeit schneller passiert.

Der Stil der Ohrmuscheln wird als "Rest-on-Ear" bezeichnet. Die Idee ist, dass die Ohrmuscheln das Ohr nicht vollständig umhüllen und den Ohren des Piloten Unannehmlichkeiten bereiten. Manchmal kann der Quetscheffekt nach einigen Stunden zu einem echten Schmerz führen.

Die aktive Rauschunterdrückung (ANR) -Technologie funktioniert gut, um die umlaufenden Geräusche im Cockpit aufzuheben. Diese Technologie erfordert Batterien, aber die DC Pro-X hat Dual-Coil-Treiber in ihren Mikrofonen, so dass die Kommunikation nicht verloren geht im Falle von Batterieverlust.

Hier ist eine Zusammenfassung der Vor-und Nachteile der David Clark DC Pro-X:

Pros:

  • Extrem leicht, gut für lange Flüge
  • Einfach zu bedienen
  • Hat Bluetooth-Konnektivität
  • Klappt leicht in den Flugtasche
  • Gut gemacht – sie fühlen sich wie sie dauern werden
  • 5 Jahre Garantie
  • Ausgezeichneter Kundenservice
  • Erschwinglich – Preis bei $ 637.00, sie sind weniger als vergleichbare Headsets

Nachteile:

  • Einige Piloten beschweren sich, dass sie das Geräusch nicht ausreichend blockieren
  • Es gab auch einige Beschwerden, dass das Headset nicht über ihre Sonnenbrille paßte

Weil die DC Pro-X erst vor ein paar Monaten veröffentlicht wurde, ist es schwierig, viele Kritiken zu finden, aber bisher sind Piloten, die sie gekauft haben, mit diesem neuesten Headset von David sehr zufrieden Clark Diese Firma ist seit langer Zeit und produziert seit 1941 große Luftfahrtprodukte.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here