Lass uns quiche sprechen Vielleicht ist das berühmteste von allen das Rezept für Quiche Lorraine benannt nach der Lorraine Region im Nordosten Frankreichs, wo es entstand.

Wenn du es liebst diese französische Zartheit, würden wir gerne unsere Rezept für Quiche Lorraine zu teilen. Diese Quiche ist eine ausgezeichnete Wahl zum Mittagessen oder Brunch. Der beste Teil ist, dass es bei Raumtemperatur serviert werden kann, was es ideal macht, auf Picknicks mitzunehmen

Was Sie brauchen, um Quiche Lorraine zu machen

An seiner grundlegendsten, quiche Lorraine erfordert nur Schinken, Eier, Sahne und Käse. Unsere Version fügt ein paar andere Gourmet-Zutaten, die über die Spitze geht. Du brauchst:

  • Schinken
  • Prosciutto
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Gemischte Kräuter
  • Eier
  • Gruyere-Käse
  • Creme
  • Salz
  • Pfeffer

A hausgemachte Kruste mit nur vier Zutaten – Mehl, Butter, Eier, Salz – macht es absolut unwiderstehlich

Holen Sie sich das komplette Rezept für Quiche Lorraine hier

Tip: Begleiten Sie Ihre Quiche Lorraine mit einem köstlichen grünen Salat, der mit Granatapfelsamen geschnürt ist

[19459031] Folgen Sie feinen Essensliebhabern auf Facebook

                        
                    

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here