Apfelwein für mich ist das beste alkoholische Getränk, von als ich eine gemeinsame Flasche weißen Blitz im lokalen Park nippte (wir haben es alle getan), um eine Kälte in der Kneipe zu genießen Die Sommermonate hat es immer die gleiche erfrischende, entspannende und verjüngende Wirkung. Meine Wertschätzung für dieses Getränk hat Jahr für Jahr gedauert, also wird dieser Artikel hoffen, Sie zu beleuchten, nur ein bisschen mehr auf was ist Apfelwein, wie Apfelwein produziert wird und was ist der beste Apfelwein. Ich hoffe es ist nützlich.

Apfelwein ist ein berühmtes Getränk im ganzen Vereinigten Königreich und in Irland; Es kommt in einer Reihe von Formen von der traditionellen trockenen Apfelwein zu den süßen Apfelwein, die es erlaubt, von einer ganzen Reihe von Individuen genossen werden.

Die meisten Äpfel gewachsen sind geeignet für Apfelwein machen, obwohl in einer Region wie Kent Apfelweinhersteller bevorzugen es, eine Mischung aus Ess- und Apfel-Äpfeln oder nur Apfel-Äpfeln zu verwenden, wenn Sie im Westland sind.

Bei der Sammlung dieser Äpfel werden sie sofort in das, was als Trester bekannt ist, geerdet Oder pommage Dieser Prozeß in den Tag würde bei Apfelweinmühlen von Hand oder unter Verwendung von Wasser oder Pferdestärken durchgeführt werden. In diesen Tagen sind die meisten Apfelweindrähte elektrisch, mit dem ganzen Prozess, der darauf achtet, dass der Trester nur für eine begrenzte Zeit der Luft ausgesetzt ist.

Danach findet der gesamte Gärungsprozess statt Temperatur von 4-16 Grad C, die für die meisten Fermentationen niedrig ist, aber für Apfelwein bei dieser Temperatur vorteilhaft ist. Bevor der Gärungsprozeß den ganzen Zucker verbraucht, wird der Apfelwein in eine neue Wanne verlegt, so dass leichte Hefezellen und sonstige unerwünschte Materialien am Boden des alten Bottichs zurückgelassen werden.

Schließlich schafft die letzte Gärungsstufe eine kleine Menge an Karbonisierung, die durch Zusatz von Extrazucker erhöht werden kann. Nach einer dreimonatigen Gärungszeit ist der Apfelwein bereit zu trinken, aber es ist alltäglich, es in Fässern für bis zu zwei Jahre zu lassen.

Sie werden dann aus den Fässern entfernt und abgefüllt. In einer größeren Apfelweinproduktion haben sie Apfelweine aus verschiedenen Apfelsorten, die in diesem Fall der Apfelwein gemischt werden kann, um dem Marktgeschmack zu entsprechen. Wenn der Apfelwein in Flaschen abgefüllt wird, wird in der Regel etwas extra Zucker zum Schein hinzugefügt.

Das Westland ist bekannt als eine führende Apfelweinherstellungsregion und eines der besten (meiner Meinung nach). Die Mehrheit der Apfelwein in diesem Teil des Vereinigten Königreichs sind bekannt als Scrumpy, die ein lokaler Begriff für kleine oder verwelkte Apfel ist. Sie sind über 25 Apfelwein produziert in Somerset und dann folgt Cornwall, der ein weiterer großer Cider Grafschaft für das Westland ist.

In Cornwall gibt es eine Reihe von traditionellen Apfelwein wie der vorher erwähnte Scrumpy Cider, der ein starker ist Cyder, der mittlere trockene und mittlere süße bei 7,4% Alkoholvolumen gekauft werden kann.

Vor kurzem hat ein neuer Apfelwein begonnen, in ganz Großbritannien populär zu werden. Das Getränk, von dem ich spreche, ist der kornische Rattler. Dieser Apfelwein war ursprünglich nur im Entwurfsformat verfügbar, aber nach Anfragen von zahlreichen Kunden haben sie es jetzt abgefüllt. Gemacht, um in Geschmack und Aussehen unterschiedlich zu sein, dieser bewölkte kornische Cyder ist 6% ABV und funkelnd. Es wurde zum besten Flasche Apfelwein bei ciderfestivals.co.uk 2008. Wenn ich Ihnen empfehlen würde, probieren Sie jeden Cider es wäre der Cornish Rattler, ich fühle seinen Geschmack behält den ursprünglichen Cider Geschmack, aber dann fügt bestimmte zarte Süße, die nicht krank ist und Komplimente der ursprüngliche Apfelwein schmeckt gut.

Also mit Rattler, der jetzt in deinen Einzelhändlern zur Verfügung steht, würde ich dir empfehlen, dass du gehst und check it out, wenn du Apfelwein möchtest, wirst du nicht enttäuscht sein.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here