Wo sie war, ist die Fortsetzung von Wenn ich bleibe, und diesmal hören wir Adams Stimme. Es ist irgendwann seit diesem tödlichen Unfall, der Mias Eltern und ihren kleinen Bruder Denny getötet hat. Mia trat in Juilliard ein und ist ein schnell wachsender Populärer. Adam dagegen hat die Zeit seines Lebens, das Leben eines berühmten Rockstars zu leben. Oder so scheint es Weil Adam Wilde in Depressionen und Verzweiflung wälzt. Was ist passiert, nachdem Mia aufgewacht war? Warum haben sich Adam und Mia getrennt? Noch wichtiger, was ist mit Adam passiert, nachdem Mia aufgewacht war? Wo sie diese Fragen beantwortet hat und die Geschichte drei Jahre nach der Beendigung der Beendigung auftrifft.

Für alle seine 272 Seiten (meine Kopie ist in PDF), Wo sie war, ist schwer, emotional. Ich fühle Adams Schmerzen direkt von dem Moment an, als ich das erste Kapitel begann. Ein paar Seiten zum Ende, ich schluchzte buchstäblich. Wenn wenn ich bleibe, ist tragisch, wo sie ist, ist geradezu herzzerreißend. Wenn ich bleibe, ist mehr metaphysisch, wo sie ist, ist realistischer. Diese beiden guten Bücher ist ein perfektes Paar – nach dem Lesen der ersten können Sie nicht warten, um mit der Fortsetzung fortzufahren. Gayle Forman schreibt mit solcher Leidenschaft und roher Emotionen, und ich mag, wie sie sich perfekt von der Rückblende zur Gegenwart verschiebt und umgekehrt.

Loslassen. Schließung. Das sind die zentralen Themen in diesem Buch. Wer würde nicht emotional mit diesen Sachen? Was ich auch über dieses Buch liebe (und wenn ich auch bleibe) ist, wie Musik eine große Rolle im Leben der Charaktere spielte. Obwohl ich mit den meisten Songs und Sängern nicht vertraut bin (ich bin weder ein Punk-Rock-Chick noch eine klassische Musik-Gallone), bin ich fasziniert, wie Adam und Mia zusammengebracht werden und durch ihre Leidenschaft für Musik zerrissen werden

Ich liebe diesen Teil besonders:

"Konzert bedeutet nicht, wie ein Target vor Tausenden von Fremden aufzustehen Es bedeutet Harmonie. " (S.243)

Wo sie ging, endet perfekt, für mich das ist, und für einen Moment, bevor ich das letzte Kapitel erreichte, war ich inbrünstig gehofft, dass ich das Ende behandeln kann. Was zum Glück habe ich getan, weil Gayle Forman nicht so grausam genug war, um mein Herz in Stücke zu brechen und mich von Rhinitis wegen übermäßigem Schreien zu leiden (übertrieben, ich weiß, aber das war, wie emotional dieses Buch ist). Dies war eines meiner besten Lesungen für dieses Jahr, und ich empfehle dies jedem weiter.

—————

"Du weißt, ich habe in diesen letzten Jahren viel darüber nachgedacht", sagt sie mit erstickter Stimme. "Über wem war da für Sie Wer hielt Ihre Hand, während Sie trauerten für all das Sie 'd verloren? (S.254)

Oh, Tränen

5 Sterne

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here