Die große Nachricht von der Enthüllung der zweiten jemals Michelin Guide to Shanghai war die Verleihung eines dritten Sterns an den französischen Chef Paul Pairets Ultraviolett Restaurant, nachdem er zwei Sterne in der Eröffnungsführer abgeholt hatte.

Das Restaurant, das seit 2012 geöffnet ist, ist die Verkörperung von Pairets Konzept von 'Psycho Taste', seine Erforschung, wie alles, aber Geschmack, schmeckt.

Als wir entdeckten, als wir 19489011 einen Blick hinter die Kulissen nahmen, jede Nacht an einem geheimen Ort, werden nur 10 Gäste zu einem 20-gängigen, multisensorischen kulinarischen Erlebnis in einem Raum mit "56" behandelt Lautsprecher, sieben hochauflösende Projektoren und vier Trockengeruchprojektoren. "

Als ich in Pairet früher im Jahr über ein neues Unterfangen in Shanghai sprach, schien er ein wenig verpasst zu sein, dass Michelin das Restaurant nicht drei Sterne zum ersten Mal verliehen hatte, obwohl ich es nicht einschließe dies im letzten Artikel. Jetzt hat Pairet seinen Wunsch.

Genießen Sie einige der Gerichte unter

Folgen Sie feinen Essensliebhabern auf Facebook

                        
                    

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here